Die ganze Mannigfaltigkeit, der ganze Reiz und die ganze Schönheit des Lebens setzen sich aus Licht und Schatten zusammen.   Leo Tolstoi

Dieses extrem beeindruckende Treibholz haben wir mit zwei unterschiedlich großen Kugellampen bestückt, die das Treibholz von innen beleuchten und warmes Licht nach außen abgeben. Kein Wort beschreibt dieses außergewöhnliche Sück besser, als das Wort sagenhaft.

Größe: ca 3 m x 1,50 m

Preis: 950 Euro

 

 

 

 

 

Wunderschöne Stehlampe aus Treibholz auf einem Rheinschiefer, entweder direktes Licht oder, einfach umgedreht, indirektes Licht.

Größ: ca 170 cm

Preis: 130 Euro

 

 

 

alter, rostiger Kochtopf wird Windlicht. Wunderbar auf Terrasse oder Balkon

Größe: ca 30 x 30

Preis: 45 Euro

 

Wurzel-Treibholz mit Lichterkette

Größe: ca 50 x 40 cm

Preis: 45 Euro

 

 

 

Treibholzäste, gehalten mit Sisal, werden zum Windlichthalter

Größe: ca 45 x 45 cm

Preis: 40 Euro

 

 

 

Achtlos weggeworfenes Subwoofer-Gehäuse wird Designerlampe

Größe: ca 55 x 45 cm

Preis: 65 Euro

Alte, verrostete Gugelhupfform wird nicht alltägliches Licht, zb für die Küche, aufs Fensterbrett

Größe: ca 30 x 30 cm

Preis: 45 Euro

Ein alter, natürlich auch am Rhein gefundener, Nachttopf

der nun Lichtquelle ist. Außergewöhnlich

Größe:. ca 35 x 35 cm

Preis: 45 Euro

 

 

 

Ein auf Hochglanz gebrachtes Treibholzstück, dass wir in diesem Jahr bei Niedrigwasser quasi auf dem Grund des Rheines gefunden haben.

Nun darf es Kerzenhalter sein.

Größe: ca 90 cm x 20 cm

Preis: 55 Euro

Schiffsfender wird zum Kerzenhalter

dekoriert mit Sand und Seaglass

Größe: ca  65 cm

Preis: 55 Euro

 

 

 Eine alte, wirklich alte Baudiele, gefunden am Rheinufer. Da hat der Zahn der Zeit, das Wasser und der Wind lange dran genagt.

Nun hängt es, aufgehübscht als Windlicht wahlweise in der Wohnung oder aber außen am Haus.

Größe: ca 130x20 cm

Preis: 55 Euro

 

Und noch mehr Licht