Ich bin schon ein paarmal angesprochen worden. Machst Du mal einen Workshop? Kann man mal mit Dir auf Treibholzsuche gehen?

Ja klar!!!!

Ruft mich an!!!

Mailt mir!!!

Wir machen einen Termin, gehen Treibholz und anderes am Rhein finden.

Entspannen, Seele baumeln lassen, miteinander reden, Zeit, Zeit sein lassen.

Einzige Bedingung, das Handy bleibt im Auto!!!

Kundenwünsche, einiges scheint unmöglich, ist es dann aber schlußendlich nicht. Sprecht uns an

Thomas Süssner, ein befreundeter Treibholzkünstler hat eine Homepage, die ich hier sehr gerne weiter empfehlen möchte, ihm durfte ich vor kurzem ein Interview geben, das Ihr hier lesen könnt

https://l.facebook.com/l.php?u=https%3A%2F%2Fgipfelholz.de%2Fgipfelholz-fragt-holzwurm-by-pm-antwortet%2F&h=AT1VFALXklV6iGVoWZrVweIIMI54oz_i0P_eGleNEj15hZvtL1ekyhAkGCplCA5SeQDMhmjfbACKVMZe3GsnSJULZtDyfEkw3gQuprmxBDrCOn3KxuvDnNP33vS90P9gkaveOM74vA6ZpVseWVsB

Für den 01. September 2018 hatten wir eine Müllsammelaktion mithilfe unseres Bürgermeister Herrn Helbing organisiert. Unter dem Motto, dem Rhein, meiner Heimat Lorch, etwas zurückgeben. Viele Bürger fogten dem Aufruf und so konnten wir das Rheinufer vor Lorch und Lorchhausen und sogar die Wisper hinauf von Müll befreien

Ich versteigerte zudem ein Dekostück, dessen Erlös der freiwilligen Freuerwehr in Lorch zugute kam. Ein sehr erfolgreiches, nachdenklich machendes, freudiges Wochenende für uns

 

Auch sowas machen wir aus Treibholz, traumhaft schön, im wahrsten Sinne des Wortes