Wir haben uns Anfang 2009 gefunden.

                 Esther und Stefan.

Entweder wir streifen zu zweit am Rhein entlang und finden Schwemmholz, auch Treibholz oder Driftwood, genannt

oder aber ich streife alleine und Stefan muss dann dazu kommen, weil ich wieder mal was gefunden habe, dass ich alleine nicht gestemmt bekomme;)

Im Oktober 2014 entstand unser Holzwurm. Mit viel Liebe und Leidenschaft geben wir dem Treibholz eine neue Bestimmung, ohne dabei die vorgefundene Form zu verändern.

Wir freuen uns auf viele neue Fundstücke

Hier nun ganz aktuell, der Holzwurm im Fernsehen und in der Zeitung

 

http://www.ardmediathek.de/tv/Herrliches-Hessen/Herrliches-Hessen-unterwegs-in-und-um-/hr-fernsehen/Video?bcastId=30385176&documentId=46501148

oder aber auch

http://www.wiesbadener-kurier.de/lokales/rheingau/lorch/esther-pscheidt-stellt-auf-dem-ranselberg-kunstwerke-und-schilder-aus-treibholz-her_18230285.htm

 

Bedanken möchte ich mich hier bei

Gabi Henke Photography

und bei

Rheingauprinzessin Tanja Werle